Teil 2/3 Trip to New York (NY Rangers-Anaheim Ducks)

http://rangers.nhl.com/

Nach dem Islanders-Trip, stand heute die zweite Partie innert drei Tagen auf dem Programm. Heute in „The World’s Most Famous Arena“, dem Madison Square Garden inmitten Manhattans Grossstadtjungel! Es war mein zweiter Besuch an besagter Traditionsreichen Sportstätte (wo Wayne Gretzky 1999 seinen Rücktritt gab, wo Muhammad Ali 1971 gegen Joe Frazier geboxt hat oder wo die Rangers 1994, nach 54 Jahren erstmals wieder einen Stanleycup in die höhe stemmen konnten) und es war mein viertes Spiel der New York Rangers.

Der Madison Square Garden versprüht einen Charme, den ich nicht beschreiben kann! Sind es rein die historischen Ereignisse, die im Hinterkopf präsent sind? Ist es der spezielle Geruch, welchen man seit der Eröffnung 1968 immer noch zu riechen scheint? Oder ist es einfach nur die Ausstrahlung und die Tradition der New York Rangers? Oder ist es die Kombination von Spielern wie Lundqvist, Gomez, Näslund, Drury, Redden, Dubinsky… und dem Stadion welche so fasziniert?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.