Ein denkwürdiger Abend in der Patinoire St-Léonard

http://www.sf.tv/sfsport/sportaktuell/index.php?docid=20090317

Zwölf Tage nach dem Ausscheiden des Champions League Siegers war ich wieder in der St-Léonard im Einsatz. Bereits vor dem Spiel sah ich den Coach der gegnerischen Mannschaft gut gelaunt Autogramme verteilen. Diesen Coach werde ich nach dem Spiel interviewen müssen, was ich zu diesem Zeitpunkt natürlich noch nicht wusste.

Etwas Spezielles, so schien es, lag an diesem Abend des 17. März 2009 in der Luft. An diesem Abend sollte sich der Kreis des verpatzten Interviews von 2007 wieder schliessen. Habe ich etwas anders gemacht als sonst? Oder lag es an der speziellen Atmosphäre der Patinoire St-Léonard? War es meine Pausenunterhaltung, welche an diesem Abend erstmals stattgefunden hat? Oder war es das kurze Nachtessen vor dem Spiel, welches mich beflügelte? Oder war es ganz einfach ohne besondere Bedeutung?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.