Tour-de-Hockey – 7. Etappe Bern

Das gleiche wie für Biel gilt auch für Bern, mit der Ausnahme, dass ich hier meine Spiele als Aktiver kenne, vier Mal habe ich hier gespielt (2x als Mini, 2x als Junior). Schon beim parkieren auf dem Presseparkplatz treffe ich meinen Kollegen vom Schweizer Radio DRS. Gemeinsam gehen wir  ins Stadion mit dem gleichen Ziel: Presseraum. Dort gibts Weisswürste und Bärezipfel. Auch nach dem Spiel (die Gäste kommen aus Biel) gehts in der Oldies-Bar bis in die frühen Morgenstunden kulinarisch weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.