Messiers Unterhosen und der Chronist

In der aktuellen Slapshot Ausgabe Nr. 4 (Dezember/Januar 2012) mit dem Titel «Der andere von Arx», schreibt ein bekannter Hockey-Autor ein interessantes Vorwort oder eben «Face Off», wie sich das Vorwort  in der Hockey-Zeitschrift nennt.

Mit einem Schmunzeln in den Mundwinkeln «lese» ich das Vorwort so genüsslich wie nie zuvor, denn irgendwie kommen mir die Zeilen bekannt vor. Eine Woche vor Redaktionsschluss des Magazins, habe ich mit demselben bekannten Hockey-Journalisten über das aktuelle Thema des «Face Off» gesprochen.

Über Mark Messiers Unterhosen habe ich den Hockey-Autor auf sein eigenes Interview vom Februar 1988 in der Kabine der Edmonton Oilers angesprochen und so verstricken wir uns in den «guten, alten Hockeyzeiten» welche mir – ich muss zugeben – vor allem durch das Lesen des oben erwähnten Magazins im Kindesalter immer noch in bester Erinnerung sind.

Am letzten Spiel in Biel, konfrontierte ich den bekannten Autor mit seinem Vorwort und er bestätigt mir mit einem Schmunzeln «jooo dür üses Gspräääch» wird aus Mark Messier in den Unterhosen ein Vorwort der neusten Slapshot-Ausgabe.

Du magst vielleicht auch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.