MonatsarchivNovember 2019

Der schmale Grat

Beim SC Lyss in der MySports-League (MSL) spielt der 10-fache Biel-Spieler Kristian Suleski. Der punktbeste Verteidiger, der in Biel den Sprung (noch) nicht geschafft hat, nimmt unter dem ehemaligen Elite-Trainer Serge Meyer einen neuen Anlauf. Der läuferisch starke «Back» gehörte an der U18 Weltmeisterschaft 2015 in Zug und Luzern, zum letzten grossen Schweizer Team.

Tor im WM-Halbfinal

Suleski schoss im WM-Habfinal gegen Finnland, gegen den aktuellen Columbus Blue Jackets-Prospect Veini Vehviläinen, den zwischenzeitlichen 2:1-Führungstreffer für die Schweiz. Aus der Mannschaft von Manuele Celio, welche erst in der Overtime den WM-Final verpasst hat, spielen heute Nico Hischier, Denis Malgin und Jonas Siegenthaler in der NHL und mit Calvin Thürkauf steht ein weiterer auf dem Sprung in die beste Liga der Welt.

Zehn Akteure spielen in der National-League, sechs in der Swiss-League, und einer in der 1. Liga. Warum spielt der sechstbeste WM-Skorer von damals beim HC St. Imier und warum haben es sechs Spieler bis zum NHL-Draft geschafft? In einer Karriere entscheidet oft nur ein Quäntchen Glück über «Sein oder Nichtsein.» Eine Verletzung, ein verpasstes Training-, ein Klub- oder Trainerwechsel kann eine Laufbahn in eine andere Richtung lenken.

Zwischenstation

Für Suleski ist die MSL nur eine Zwischenstation, der Seeländer hat für den SC Langenthal, zusammen mit seinen U18-Weggefährten Alain Bircher und Serge Weber, bereits vier Spiele in der Swiss-League bestritten. Derweil kreuzen sich die Wege von Roger Karrer und Raphael Prassl im Nationalteam beim Deutschland-Cup.

Die U18-Helden von 2015

Tim Guggisberg (Winterthur)
Daniel Muff (Pause)
Joren van Pottelberghe (Davos)

Alain Bircher (Langenthal)
Roger Karrer (Genf-Servette)
Christian Pinana (Ambrì-Piotta)
Jonas Siegenthaler (Washington)
Livio Stadler (Zug)
Kristian Suleski (Lyss)
Serge Weber (Langenthal)

Dominik Diem (ZSC Lions)
Sandro Forrer (Rapperswil-Jona)
Robin Fuchs (St. Imier)
Nico Hischier (New Jersey)
Makai Holdener (La Chaux-de-Fonds)
Auguste Impose (Sierre)
Denis Malgin (Florida)
Nathan Marchon (Freiburg-Gottéron)
Marco Miranda (Genf-Servette)
Raphael Prassl (ZSC Lions)
Damien Riat (Biel)
Calvin Thürkauf (Cleveland)
Dominik Volejnicek (Zug Academy)

Foto: SC Lyss