Kategorien
QMJHL Schweiz

Als das Telefon kam…

Miles Mueller vor seinem Debüt in der QMJHL. (Moncton Wildcats via Mathias Müller)

Drei Stunden vor dem Spiel kommt ein Anruf aus Moncton, die Wildcats brauchen noch einen Stürmer für das Spiel gegen die Saint John Sea Dogs in der Quebec-Major-Junior-Hockey-League (QMJHL). Miles Müller ist der Spieler der kurzfristig ins Team der Wildcats berufen wird. Eigentlich hätte er ab kommender Woche in Moncton trainieren können, nun gehts ohne Training direkt ans erste Auswärtsspiel der Wildcats. Kurioserweise liegt Müllers derzeitige Station Rothesay nur knapp 30 Minuten von Saint John entfernt und so stösst Müller in der Auswärtskabine erstmals zu seinen neuen Teamkameraden.

Müller spielt aktuell bei der Rothesay Netherwood School in der U18-AAA und ist nach neun Spielen Topskorer seiner Mannschaft. Moncton, welches rund anderthalb Autostunden entfernt liegt, hat den 16-jährigen «Bieler» aus Orvin letzten Sommer im QMJHL-Draft als Nummer 183 gezogen. Noch vor einen Jahr spielte der U17-Internationale bei den U17-Elit-Junioren des EHC Biel-Spirit und auch zwei Spiele bei den U17-Top vom Partnerteam SC Lyss, wo sein Vater als Präsident vorsteht.

Aus bekannten Gründen startete die Saison in der höchsten frankophonen Juniorenliga der Welt erst am 10. Februar 2021. Müller ist am 20. März erst der 30. Schweizer in der QMJHL und kommt im vierten Block neben Owen Stammer und Nathan Casey zu seinen ersten fünf «Shifts» als drittjüngster Spieler der Liga. Seine prominentesten Vorgänger heissen Timo Meier, Sven Andrighetto, Philipp Kurashev oder Nico Hischier. Beim Spiel in Saint John trifft Müller auf einen Klubkollegen, Torhüter Noah Patenaude spielt bereits seine zweite Saison in Übersee bei den Sea Dogs. Patenaude hat wie Müller, die Juniorenstufen beim EHC Biel-Spirit durchlaufen.

Neben Müller und Patenaude spielen aktuell mit den beiden U20-Internationalen Lorenzo Canonica (Shawinigan Cataractes) und Attilio Biasca (Halifax Mooseheads) zwei weitere Schweizer in der «Q», wie die Liga in Kanada auch genannt wird. Bei Moncton ist Müller nach Axel Simic (heute ZSC Lions) und Simon Le Coultre (Genf-Servette) der dritte Schweizer- und aus Lysser Sicht, gar der erste Spieler, der je ein SCL-Trikot- und ein Jersey der QMJHL getragen hat.

Typisch nordamerikanisch, liegt das Jersey für den Debütanten, trotz der kurzfristigen Berufung, mit aufgesticktem Namen bereit. Beim Warm-up läuft der neue «MUELLER» mit der Nummer «17» auch erstmals ohne Gesichtsschutz ein, was seine Eltern vor dem Livestream im beschaulichen Orvin irritiert. Vater Mathias: «Helm und Zahnschutz lagen ebenfalls schon bereit» und Mathias «Mat» Müller wird während des Spiels via «Tweet» sogar vom Livekommentator erkannt und im laufe der Partie, welche die Wildcats nach einer 3:0-Führung noch 5:6 verlieren, erwähnt. Im Mutterland des Eishockeys ist eben alles eine Nummer grösser, professioneller und beindruckender, so wie Müllers berühmte Vorgänger in der «Q» (siehe Tabelle).

Original-Kommentar (QMJHL-Streaming)

Alle Schweizer in der Quebec-Major-Junior-Hockey-League

SpielerSPSaisonsClubheute
Timo Meier2232013-16Halifax MooseheadsSan Jose Sharks
Philipp Kurashev2002016-19Quebec RempartsChicago Blackhawks
Simon Le Coultre1662016-19Moncton WildcatsGenf-Servette
Dominik Schlumpf1572008-11Shawinigan CataractesZug
Jan Cadieux1401998-00Rimouski Oceanic
Sven Andrighetto1332011-13Rouyn-Noranda HuskiesZSC Lions
Tim Wieser1212013-15Sherbrooke PhoenixWinterthur
Daniel Manzato1162001-04Victoriaville Tigres Genf-Servette
David Aebischer II1072018-00Gatineau OlympiquesFribourg-Gottéron
Kay Schweri962014-16Sherbrooke PhoenixRapperswil-Jona
Robert Mayer952007-09Saint John Sea DogsDavos
Valentin Nussbaumer952018-20Shawinigan CataractesDavos
Fabrice Herzog662013-14Quebec RempartsDavos
Noah Delémont642019-20Acadie-Bathurst TitanBiel
Nico Hischier632016-17Halifax MooseheadsNew Jersey Devils
Christian Marti612012-13Blainville-Boisbrand ArmadaZSC Lions
Lukas Balmelli602012-13Drummondville Voltigeurs
Jason Fuchs592013-14Rouyn-Noranda HuskiesBiel
Tristan Vauclair592002-04Rouyn-Noranda HuskiesDelémont-Vallée
Luca Cunti572008-09Rimouski OceanicBiel
Tim Ramholt562003-04Cape Breton Screaming Eagles
Axel Simic562016-17Moncton WildcatsZSC Lions
Gaétan Jobin522019-20Charlottetown IslandersFribourg-Gottéron
Marco Cavalleri412016-18Victoriaville TigresLausanne
Noah Patenaude352019-Saint John Sea DogsSaint John Sea Dogs
Lorenzo Canonica202020-Shawinigan CataractesShawinigan Cataractes
Félix Girard192015-16Drummondville VoltigeursAjoie
Attilio Biasca112020-Halifax MooseheadsHalifax Mooseheads
Miles Müller12020-Moncton WildcatsMoncton Wildcats
Tabelle: eishockeyblog.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.