Keine Inhalte/Widgets in dieser Seitenleiste vorhanden.

Barcelona und die schweren Jungs

Der 39. Industriecup bietet, nach 1987 und 2010, zum dritten mal Gäste aus dem Osten. 1987 gastiert mit TJ Motor Ceske Budejovice erstmals eine ausländische Mannschaft in der damaligen Lysser…

Mehr erfahren

Die Kehrseite der Medaille oder Können statt Wollen

30 Meistertitel seit 1921 - oder 5 Meistertitel in den letzten zehn Jahren - was für eine Bilanz! Die Baumeister aller fünf Erfolge seit 2002 sind Arno Del Curto und…

Mehr erfahren

Der American Dream beginnt in Basel

Brüglingerstrasse Basel, es ist Samstag Vormittag, ich stehe mit meinem Auto am Rotlicht, ca. 100 Meter vom St. Jakobs-Areal entfernt. Die Sonne scheint, das Vogelgezwitscher übertönt meinen Radiosender, was für…

Mehr erfahren

New York Marathon

Sechs Spiele in sechs Tagen quer durch Manhattan und durch zwei Staaten. Die Genialität des NHL-Schauplatzes New York und der Spielplan der NHL, lässt zwischen dem 1. und 6. März…

Mehr erfahren

Der heilige Gral von Toronto

Zum Abschluss der fünftägigen NHL-Reise gibts am letzten Tag, via Rückflug nach Zürich, einen Abstecher nach Toronto. Die Hockey Hall-of-Fame, ein absolutes Muss für jeden Eishockeyliebhaber. Selbstverständlich dürfen ein Besuch…

Mehr erfahren

Ängelholms Erbe

Der schwedische Elitserien Klub Rögle BK Ängelholm hat sich in der vergangenen Spielzeit den Ligaerhalt erst in der Liga-Qualifikation (Kvalserien) gesichert. Der Aufsteiger von 2008 steht in dieser Spielzeit vor…

Mehr erfahren

Europa ist zurück

Bereits während des Victoria-Cups drei Wochen zuvor präsentiert sich die neugeschaffene Champions-Hockey-League (CHL) in einer Aufmachung wie nie zuvor. Dieser europäische Wettbewerb versprüht endlich den Glanz den er seit Jahren…

Mehr erfahren

Das verpasste Spiel

Am 20. August 2008, steht das Freundschaftsspiel Furusut IL Oslo - Valerenga IF Oslo auf dem Programm, ein Klassiker zwischen zwei norwegischen Traditionsclubs in Oslo. Nach einem Besuch der berühmten…

Mehr erfahren

Zu spät für Plüss, zu früh für den Fans Day!

Martin Plüss knapp verpasst, erblicke ich am Sonntag, 17. August 2008 das imposante Scandinavium in Göteborg. Hier hat Plüss die letzten vier Jahre als Hockey-Profi sehr erfolgreich verbracht. In der…

Mehr erfahren

Nicht ohne Jönsson

Ängelholm, eine kleine Stadt in Südschweden mit 40'000 Einwohnern, beheimatet ein Eishockeyteam in der zweithöchsten Spielklasse im Land des mehrfachen Weltmeisters. Einer aus dem Olympia-Gold-Team und des Weltmeister-Teams von 2006…

Mehr erfahren

Die Hudson-Battle

Zwei Tage nach dem «Prunkstück in teuflischer Umgebung» gastieren die Teufel durch den Lincoln-Tunnel auf der anderen Seite des Hudson-Rivers. Der Weg führt aber vorher schon über den Hackensack-River, einem…

Mehr erfahren

Prunkstück in teuflischer Umgebung

Am 6. Mai 2007 spielen die New Jersey Devils ihr letztes Spiel in ihrer Urstätte in East Rutherford, die Viertelfinalpartie gegen die Ottawa Senators geht mit 2:3- und die Serie…

Mehr erfahren

Aegerter und die Gastfreundlichkeit

Meran, bekannt für seine Heilbäder als Kurort im schönen Südtirol oder die zahlreichen Besuche von Kaiserin Sissi, aber auch bekannt durch den Hockey-Club Meran. Nach einem Abstecher aus der Meraner…

Mehr erfahren

Die fehlende Sekunde der Resega

Wenn der HC Lugano kurz vor einem Schweizermeister-Titel steht, dies Zuhause in der «Pista-la-Resega», gibts in der «Curva-Nord» kein halten mehr. Die Spannung des fanatischen Publikums ist kaum zu beschreiben,…

Mehr erfahren

Tiroler Wasserkraft und Nordamerika-Pioniere

Der Eindruck täuscht, Innsbruck spielt nicht vor leeeren Rängen, durch den Umbau ist nur eine Tribüne offen. (Krein) Innsbruck, Olympiastadt von 1964 und 1976, Wintersportort im schönen Tirol. Premiere in…

Mehr erfahren

Horst Eckert und Curt Frenzel

Augsburg steht schon lange auf der Wunschliste, nicht primär wegen der Augsburg Panther, sondern wegen des Deutschen Eishockey Museums, der deutschen Hall-of-Fame mit Sitz in Augsburg. Präsident und Förderer des…

Mehr erfahren

Im Nebel von Porza

Bei frühlingshaften Temperaturen ins Tessin zu fahren ist ein herrliches Gefühl, wenn dazu noch die Meisterschaft des Lieblingssports entschieden werden kann, dann ist es die schönste Zeit des Jahres oder…

Mehr erfahren