Sommerpneus und Jaroslav Bednar

Die Autofahrt Bern-Zürich auf der A1 dauert nun einfach zwei bis zweieinhalb Stunden. Zwei Stunden muss man mindestens kalkulieren sonst reichts nicht. Und gestern war noch nicht einmal Freitag-Abend-Verkehr, es war ein gewöhnlicher Mittwoch. Gewöhnlich? Vielleicht doch nicht, denn ich kam um 19 Uhr in Zürich-Leutschenbach an, dort musste ich noch ein Gerät holen, mit […]

Weiterlesen

Von Autobahnen und Hamburgern

Foto: Der legendäre «Schluefburger» hat seinen Namen trotz Kolping nicht verloren. (Krein) Immer wieder die Autobahn A1. Stau, Verkehr, Unfälle oder lästige Vordrängler. Immer wieder Autofahrten durch die Nacht, was mir aber Spass bereitet, dazu läuft ein Song von Züriwest: «Dr Kanton Aargou flügt vrbi, Millione toti Flüger, chläbe chrütz u quer vorus a mire […]

Weiterlesen

Die New York Rangers in Bern

Ein Hauch von Superlative war schon während des Warm-Ups der New York Rangers in der PostFinance Arena zu spüren. Noch vor wenigen Jahren schien dies unmöglich und nun waren sie da: Wade Redden, Scott Gomez, «King» Henrik Lundqvist, Chris Drury, Dan Fritsche (Neffe von John Fritsche), Nikolai Tscherdew, Colton Orr, Aaron Voros oder Brandon Dubinsky… die […]

Weiterlesen

…von Thailändern, Bulgarinnen und Neuseeländern!

D WM 1987 in Perth, Australien-Neuseeland 58:0

38 Jahre hielt der Weltrekord, den Kanada 1949 im Weltmeisterschafts-Spiel in Stockholm gegen Dänemark mit 47:0 aufgestellt hatte. Bei der 1987 im australischen Perth erstmals veranstalteten Weltmeisterschafts-Gruppe D, wurde der Rekord gebrochen, als Australien seinen kleinen Nachbarn aus Neuseeland mit 58:0 überrannt hat. Am 29. Januar 2007 musste ein weiteres Spiel in die diesbezügliche Rekordliste […]

Weiterlesen
1 3 4 5