Innsbruck, HC Tiwag

1883 und 1. Oktober 1999 Hauptstadt der österreichischen Bundeslandes Tirol. Wintersportort. Olympische Winterspiele 1964 und 1976. Austragungsort Europa-Cup-Final 1978-79 und 1979-80, NHL-Challenge 1998, Weltmeisterschaft 2005, B-Weltmeisterschaft 2008 und Olympische Jugend-Winterspiele 2012. 1953, 1954, 1958, 1959, 1961, 1963, 1989 STADION Baujahr 1964 Kapazität 3’058 Höchster Schnitt 5’800 (1984-85) TRAINER Jan Hanzl (Tsch) 1965-69, Max Singewald 1969-70, … Innsbruck, HC Tiwag weiterlesen