DEL

DEL

Die erste Deutsche Meisterschaft wird 1912 ausgespielt, 1958 wird die Erste Bundesliga mit zehn Mannschaften gegründet. Die Teams der Liga variieren bis 1982 zwischen neun und zwölf Teams. Zwischen 1982 und 1990 sind jeweils zehn Organisationen am Start, wobei während der Spielzeit 1987-88 der ECD Iserlohn seine Mannschaft zurückziehen muss. 1990 werden die beiden DDR-Teams Berlin und Weisswasser integriert und die Bundesliga auf zwölf Teams aufgestockt.

1994 wird die Deutsche-Eishockey-Liga (DEL) gegründet und startet mit 18 Teilnehmern, die Teams starten mit neuen Namen und bereits im ersten Jahr muss Meister Maddogs München im Dezember Konkurs anmelden. Die Anzahl der DEL-Klubs variiert zwischen 1996 und 2010, zwischen 14 und 16 Equipen. Seit 2010 spielen 14 Mannschaften im Deutschen Oberhaus. 2016 scheiden die Hamburg Freezers aus und werden durch Bremerhaven ersetzt.

Vor Einführung der Bundesliga
1912 Berliner SC
1913 Berliner SC
1914 Berliner SC
1920 Berliner SC
1921 Berliner SC
1922 MTV München
1923 Berliner SC
1924 Berliner SC
1925 Berliner SC
1926 Berliner SC
1927 SC Riessersee
1928 Berliner SC
1929 Berliner SC
1930 Berliner SC
1931 Berliner SC
1932 Berliner SC
1933 Berliner SC
1934 Brandenburg Berlin
1935 SC Riessersee
1936 Berliner SC
1937 Berliner SC
1938 SC Riessersee
1939 EK Engelmann Wien
1940 Wiener EG
1941 SC Riessersee
1944 SC Brandenburg Berlin
1947 SC Riessersee
1948 SC Riessersee
1949 EV Füssen
1950 SC Riessersee
1951 Preussen Krefeld
1952 Krefelder EV
1953 EV Füssen
1954 EV Füssen
1955 EV Füssen
1956 EV Füssen
1957 EV Füssen
1958 EV Füssen

Kein anderes Team verbindet Ost- und West mehr als die Eisbären Berlin, der ehemalige DDR-Klub holt im Osten 15 Titel, ehe auch im Westen neun weitere Titel in der DEL folgen. Seit 1999 vergibt die DEL den aktuellen Meisterpokal. (Picture Alliance/DPA)

Seit Einführung der Bundesliga

#SaisonTitelMeisterSchnitt
I1958-59EV Füssen3 810
II1959-60SC Riessersee3 620
III1960-61EV Füssen3 540
IV1961-62EC Bad Tölz4 140
V1962-63EV Füssen4 050
VI1963-64EV Füssen3 780
VII1964-65EV Füssen3 000
VIII1965-66EC Bad Tölz4 150
IX1966-67Düsseldorfer EG3 980
X1967-68EV Füssen4 570
XI1968-69EV Füssen4 040
XII1969-70EV Landshut3 920
XIII1970-71EV Füssen3 860
XIV1971-72Düsseldorfer EG4 290
XV1972-73EV Füssen3 600
XVI1973-74Berliner SC3 820
XVII1974-75Düsseldorfer EG3 530
XVIII1975-76Berliner SC4 800
XIX1976-77Kölner EC4 830
XX1977-78SC Riessersee4 230
XXI1978-79Kölner EC3 570
XXII1979-80Mannheimer ERC3 890
XXIII1980-81SC Riessersee3 700
XXIV1981-82SB Rosenheim3 710
XXV1982-83EV Landshut3 980
XXVI1983-84Kölner EC4 020
XXVII1984-85SB Rosenheim4 250
XXVIII1985-86Kölner EC4 200
XXIX1986-87Kölner EC5 240
XXX1987-88Kölner EC5 660
XXXI1988-89SB Rosenheim4 958
XXXII1989-90Düsseldorfer EG5 619
XXXIII1990-91Düsseldorfer EG4 972
XXXIV1991-92Düsseldorfer EG5 317
XXXV1992-93Düsseldorfer EG5 011
XXXVI1993-94EC Hedos München4 985
I1994-95Kölner Haie4 423
II1995-96Düsseldorfer EG
III1996-97Adler Mannheim
IV1997-98Adler Mannheim
V1998-99Adler Mannheim
VI1999-00München Barons
VII2000-01Adler Mannheim
VIII2001-02Kölner Haie
IX2002-03Krefeld Pinguine
X2003-04Frankfurt Lions
XI2004-05Eisbären Berlin
XII2005-06Eisbären Berlin
XIII2006-07Adler Mannheim
XIV2007-08Eisbären Berlin
XV2008-09Eisbären Berlin5 867 (3)
XVI2009-10Hannover Scorpions
XVII2010-11Eisbären Berlin5 756 (4)
XVIII2011-12Eisbären Berlin6 060 (3)
XIX2012-13Eisbären Berlin6 172 (2)
XX2013-14ERC Ingolstadt6 343 (2)
XXI2014-15Adler Mannheim6 419 (2)
XXII2015-16EHC Red Bull München6 647 (2)
XXIII2016-17EHC Red Bull München6 198 (2)
XXIV2017-18EHC Red Bull München5 996 (3)
XXV2018-19Adler Mannheim6 215 (3)
XXVI2019-206 523 (2)
XXVII2020-21Eisbären Berlin
XXVIII2021-22Eisbären Berlin3 059 (3)
XXIX2022-23EHC Red Bull München5 879 (3)
XXX2023-24Eisbären Berlin7 162 (1)
1994-95 Start DEL / 2020-22 Covid-Pandemie

Die DDR-Meister

1949 SG Frankenhausen
1950 SG Frankenhausen
1951 Ostglas Weißwasser
1952 Ostglas Weißwasser
1953 Chemie Weißwasser
1954 SG Dynamo Weißwasser
1955 SG Dynamo Weißwasser
1956 SG Dynamo Weißwasser
1957 SG Dynamo Weißwasser
1958 SG Dynamo Weißwasser
1959 SG Dynamo Weißwasser
1960 SG Dynamo Weißwasser
1961 SG Dynamo Weißwasser
1962 SG Dynamo Weißwasser
1963 SG Dynamo Weißwasser
1964 SG Dynamo Weißwasser
1965 SG Dynamo Weißwasser
1966 Dynamo Berlin
1967 Dynamo Berlin
1968 Dynamo Berlin
1969 SG Dynamo Weißwasser
1970 SG Dynamo Weißwasser
1971 SG Dynamo Weißwasser
1972 SG Dynamo Weißwasser
1973 SG Dynamo Weißwasser
1974 SG Dynamo Weißwasser
1975 SG Dynamo Weißwasser
1976 Dynamo Berlin
1977 Dynamo Berlin
1978 Dynamo Berlin
1979 Dynamo Berlin
1980 Dynamo Berlin
1981 SG Dynamo Weißwasser
1982 Dynamo Berlin
1983 Dynamo Berlin
1984 Dynamo Berlin
1985 Dynamo Berlin
1986 Dynamo Berlin
1987 Dynamo Berlin
1988 Dynamo Berlin
1989 SG Dynamo Weißwasser
1990 SG Dynamo Weißwasser

DEL-Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.