Italien

BOZEN/BOLZANO

Die traditionsreichste Eishockeystadt Italiens und Hauptstadt von Südtirol kann auch in den 90er Jahren den grossen Mailänder Klubs die Stirne bieten. Das Stadion der Bozner liegt mit eigener Haltestelle an der Südtirol-Bahn-Linie 200.

MERAN/MERANO

Die wunderbare Altstadt von Meran, inmitten der Sonnenstube des Südtirols verdient eigentlich ein Klub in der obersten Spielklasse. Der zweifache italienische Meister spielt seit 2004 nicht mehr im Oberhaus.

TURIN/TORINO

Turin ist zwar keine Hockeystadt, doch während der Olympischen Winterspiele 2006 wurde hier vor allem aus Schweizer Sicht Eishockey-Geschichte geschrieben.