Keine Inhalte/Widgets in dieser Seitenleiste vorhanden.

Live

Michael Krein kommentiert und berichtet seit 2017 für den Privatsender MySports von der National-League, der Swiss-League, der Kontinental-Hockey-League (KHL) und der Svenska-Hockeyligan (SHL). 2018 hat er den KHL-Final um den Gagarin-Cup kommentiert und 2019 den SHL-Final um die LeMat-Trophy.

SAISON 2022-2023

24. September 2022
19:40 LIVE Zug – Ajoie (MySports) National-League (3. Runde)

SAISON 2021-2022

17 Einsätze und beinahe ein Schweizer-Rekord im letzten Spiel in Fribourg lautet das Fazit. Zu den Highlights gehört auch das letzte Drittel zwischen Genf und Ambri mit sieben Toren und der erstmalige Einsatz in der Ajoie. (Krein)

Saison 2020-21

Was mit einem Paukenschlag in Lugano beginnt, endet erneut in einer Zuschauerlosen und mühsamen Meisterschaft in Genf. Dennoch gewöhnt man sich an die leeren Hallen, ein paar Leckerbissen sind auch ohne Fans zu verzeichnen. (Krein)

15. April 2021 LIVE Genf-Servette – Freiburg-Gottéron 3:1 (1:0, 0:1, 2:0)
Servette legt den Grundstein seines ersten Playoff-Sieges mit der Rückkehr von Captain Noah Rod.
9. April 2021 LIVE Bern – Davos 0:3 (0:1, 0:0, 0:2)
Im zweiten Spiel der Pre-Playoffs feiert Davos mit einem Shutout den Ausgleich der Serie.
3. April 2021 LIVE Genf-Servette – Biel 1:5 (1:0, 0:0, 0:5)
112 Sekunden-Wahnsinn mit fünf Toren in den letzten zwei Minuten.
1. April 2021 LIVE Lausanne – Genf-Servette 1:5 (0:3, 1:1, 0:1)
Rückkehrer Tanner Richard schiesst das Game-Winning-Goal und Arnaud Montandon trifft im ersten Spiel für Genf.
20. März 2021 LIVE Lausanne – Biel 6:5nV (1:3, 3:1, 1:1, 1:0)
Lausanne kommt nach einem 0:3-Rückstand zurück.
13. März 2021 LIVE Lausanne – Fribourg-Gottéron 1:2 (0:1, 1:1, 0:0)
Für Lausanne die neunte Niederlage im zwölften Spiel.

20. Februar 2021
LIVE SHL Frölunda Indians – Rögle BK Ängelholm 0:4 (0:0, 0:3, 0:1)
Rögle festigt seine Leaderposition und stürzt Frölunda in die Krise.

17. Februar 2021 LIVE Lausanne – Lugano 2:3nP (1:0, 1:2, 0:0, 0:1)
In Elf- und 13 Sekunden entscheiden die Tessiner das Spiel.
14. Februar 2021 LIVE SCL Tigers – Zug 2:4 (0:2, 1:2, 1:0)
Drei Ablenker und ein gebrochener Stock von Yannick Zehnder sorgen für die Highlights.
5. Februar 2021 LIVE SCL Tigers – Zug 4:9 (0:4, 1:1, 3:4)
Die Junioren Joel Bieri und Dario Sidler erleben im Jubiläumsspiel ihre Punktepremiere.
31. Januar 2021 LIVE Biel – Bern 6:5nV (0:1, 4:0, 1:3, 1:0)
8 Minuten vor Schluss steht es noch 5:1, was für ein Knüller im 150. NL-Duell.
26. Januar 2021 LIVE Lausanne – Ambrì-Piotta 2:1nP (1:0, 0:1, 0:0, 1:0)
Ambrì verpasst den ersten Sieg über Lausanne seit zwei Jahren.
24. Januar 2021 LIVE Fribourg-Gottéron – ZSC Lions 0:5 (0:1, 0:2, 0:2)
Der Spitzenkampf startet mit zwei Zürcher Glückstoren.
15. Januar 2021 LIVE SCL Tigers – Biel 1:3 (0:1, 1:0, 0:2)
Gilian Kohler schiesst das Game-Winning-Goal mit gebrochenem Stock.
15. Dezember 2020 LIVE SCL Tigers – Freiburg-Gottéron 0:5 (0:2, 0:0, 0:3) Julien Sprunger bricht den Punkterekord von Wjatscheslaw Bykow.
13. November 2020 LIVE SCL Tigers – Lugano 2:4 (1:1, 1:1, 0:2)
Langnau verliert innert 27 Sekunden das Spiel.
20. Oktober 2020 LIVE SCL Tigers – Rapperswil-Jona 0:1 (0:1, 0:0, 0:0)
Ein Tor und 1’000 Zuschauer, nach dem Spiel sagt mir der SRF-Mann: «Ich hätte nicht 60 Minuten kommentieren wollen.»
1. Oktober 2020 LIVE Lugano – ZSC Lions 4:0 (2:0, 1:0, 1:0)
Die längste Pausen-Durststrecke der National-League geht endlich zu Ende.

Saison 2019-20

15 Spiele aus der National-Leageu und eine Partie aus der Swiss-League werden durch ein abruptes Ende durch zwei Gesterspiele in Biel und Langnau durch den Start der Pandemie gestoppt. (Jean-Philippe Pressl-Wenger)

29. Februar 2020 LIVE SCL Tigers – Biel 4:2 (1:0, 1:1, 2:1)
Geisterspiel Nummer zwei und letzte Partie der Saison. Bereits durch den Vorabend akklimatisiert aber dennoch speziell.
28. Februar 2020 LIVE Biel – ZSC Lions 5:1 (2:0, 0:0, 3:1)
Geisterspiel Nummer eins und letztes Heimspiel von Biel. Eine spezielle und unvergessliche Atmosphäre in der Tissot-Arena.
1. Februar 2020 LIVE Freiburg-Gottéron – Genf-Servette 0:3 (0:0, 0:3, 0:0)
3. Januar 2020 LIVE Zug – Genf-Servette 1:5 (1:1, 0:3, 0:1)
Genf-Verteidiger Henrik Tömmernes erzielt einen Hattrick.
2. Januar 2020 LIVE Bern – Biel 3:2 (1:0, 1:0, 1:2)
42 Sekunden vor Schluss trifft Ramon Untersander zum Sieg.
27. Dezember 2019 LIVE Visp – La Chaux-de-Fonds 1:5 (1:0, 0:3, 0:2)
23. Dezember 2019 LIVE Biel – ZSC Lions 4:5nV (3:1, 0:1, 1:2, 0:1)
Nach der Bieler 3:0-Führung kommt Wolfgang Zürrer für Lukas Flüeler.
6. Dezember 2019 LIVE Genf-Servette – Biel 3:2 (0:1, 2:0, 1:1)
Im Zeichen der „l’Escalade“ wurden nicht wie 1602 die Savoyen-, sondern die Bieler besiegt.
12. November 2019 LIVE Freiburg-Gottéron – Genf-Servette 2:1nV (1:0, 0:1, 0:0, 1:0)
2. November 2019 LIVE Lugano – Biel 1:2 (0:0, 0:1, 1:1)
Der 16-jährige Lorenzo Canonica debütiert vor eigenem Publikum.
25. Oktober 2019 LIVE Genf-Servette – Ambrì-Piotta 3:1 (1:1, 0:0, 2:0)
Louis und René Matte kommen zum Doppelinterview.
22. Oktober 2019 LIVE Freiburg-Gottéron – SCL Tigers 0:1 (0:0, 0:0, 0:1)
Sean Simpson kehrt an die Bande zurück.
15. Oktober 2019 LIVE Freiburg-Gottéron – Davos 4:2 (1:0, 1:1, 2:1)
Andres Ambühl absolviert seine 1001. Partie in der NL(A).
12. Oktober 2019 LIVE SCL Tigers – Lausanne 1:3 (0:0, 1:1, 0:2)
Zwei Tore in den letzten vier Minuten für Lausanne.
27. September 2019 LIVE SCL Tigers – ZSC Lions 4:6 (1:1, 0:2, 3:3)
Raphael Kuonen und Pius Suter treffen doppelt.
21. September 2019 LIVE Biel – SCL Tigers 3:2nP (0:1, 1:1, 1:0, 1:0)

Saison 2018-19

19 Spiele aus der National-League, ein Spiel aus der Swiss-League, vier Spiele aus Schweden, darunter eine Final-Partie und zwei KHL-Knüller zwischen Dynamo Moskau und SKA St. Petersburg. (Hervé Chavaillaz)

27. April 2019
LIVE SHL Final Djurgarden – Frölunda Göteborg 3:2 (0:1, 2:1, 1:0) Frölunda führt nach 32 Minuten noch mit 2:0.

23. März 2019 LIVE Playoff Freiburg-Gottéron – ZSC Lions 5:2 (2:1, 1:1, 2:0)

20. März 2019
LIVE Playoff La Chaux-de-Fonds – Thurgau 6:1 (1:1, 2:0, 3:0)

9. März 2019 LIVE Playoff Lausanne – SCL Tigers 1:5 (1:2, 0:1, 0:2)
Die erste Playoff-Partie zwischen Lausanne und Langnau.
2. März 2019 LIVE SCL Tigers – Bern 4:2 (0:0, 1:1, 3:1)
In den letzten vier Minuten erzielt Eero Elo die Tore zum Derby-Sieg.
15. Februar 2019 LIVE Bern – Rapperswil-Jona 3:1 (1:1, 1:0, 1:0)
Zwei Tore von Simon Moser machen den Unterschied.
19. Januar 2019 LIVE Biel – Davos 4:2 (2:1, 1:1, 1:0)

17. Januar 2019
LIVE KHL St. Petersburg – Dynamo Moskau 3:1 (1:0, 1:1, 1:0) Pavel Datsyuk erzielt das Game-Winning-Goal.

15. Januar 2019 LIVE Genf-Servette – Bern 4:5nV (2:1, 2:0, 0:3)
Nach 34 Minuten führt Servette noch mit 4:1.

19. Dezember 2018
LIVE SHL Skelleftea – Linköping 6:2 (2:0, 2:2, 2:0)
Nach 25 Minuten stehts 4:0, Robin Alvarez trifft doppelt.

10. Dezember 2018 LIVE KHL Dynamo Moskau – St. Petersburg 0:2 (0:1, 0:0, 0:1) Dynamo-Keeper Bocharov pariert 41 Schüsse.
1. Dezember 2018 LIVE Bern – Davos 4:1 (0:0, 3:1, 1:0)
Der Davoser Lucas Bachofner gibt unter Michel Riesen sein NL-Debüt.
24. November 2018 LIVE Biel – Zug 2:3 (0:0, 2:1, 0:2)
Der Bieler Ramon Tanner schiesst sein erstes NL-Tor.
23. November 2018 LIVE Genf-Servette – Biel 6:1 (1:0, 2:1, 3:0)
Zwei Tore durch Tanner Richard.
18. November 2018 LIVE Lausanne – Bern 4:1 (3:1, 0:0, 1:0)
Vier Tore in 20 Minuten, Cory Emmerton trifft doppelt.
17. November 2018 LIVE Biel – Davos 2:7 (2:1, 0:2, 0:4)
Nach 13. Minuten führt Biel mit 2:0.
13. November 2018 LIVE Biel – SCL Tigers 3:2nP (1:1, 0:0, 1:1, 0:0, 1:0)
3. November 2018 LIVE Biel – Bern 2:3nV (1:0, 0:1, 1:1, 0:1)
Die letzten beiden Tore erzielt Mark Arcobello in den letzten fünf Minuten.
30. Oktober 2018 LIVE Zug – Freiburg-Gottéron 1:4 (1:2, 0:0, 0:2)
Viktor Stalberg wird Zug Richtung KHL verlassen.

25. Oktober 2019
LIVE SHL Örebro – Timra 5:1 (1:1, 3:0, 1:0)

23. Oktober 2018 LIVE Rapperswil-Jona – Genf-Servette 4:3 (1:2, 2:0, 1:1)
Steve Mason erzielt zwei Tore.
16. Oktober 2018 LIVE Freiburg-Gottéron – Biel 3:0 (1:0, 0:0, 2:0)
2. Oktober 2018 LIVE Zug – ZSC Lions 0:3 (0:2, 0:0, 0:1)
Nach zehn Minuten 0:2 und bereits entschieden.
22. September 2018 LIVE Lausanne – Biel 1:4 (1:0, 0:1, 0:3)
In der letzten Minute fallen gleich zwei Treffer ins leere Lausanner Gehäuse.

15. September 2018
LIVE SHL Frölunda Göteborg – Djurgarden 2:1 (0:0, 0:0, 2:1) Zwei Tore fallen in den letzten drei Minuten.