Nico Hischier

Geboren: 4. Januar 1999, Brig (Heimatort Naters)
Stammclub: EHC Visp
Rückennummer: 13
Verträge: 2017-20 ($925’000/Saison), 2020-27 ($50’750’000); 2020-21 ($7’500’000)
Agent: Allain Roy
Draft: 2017, Nr. 1, New Jersey Devils (als 63. Schweizer)
Debüt: 7. Oktober 2017, Colorado (als 32. Schweizer)
Tor-Premiere: 19. Oktober 2017, in Ottawa (als 17. Schweizer)
Team: 2017-27 New Jersey Devils

Am 23. Juni 2017, schreibt Nico Hischer Eishockey-Geschichte, als erster Schweizer wird der Walliser im Draft als Nummer eins gezogen. Der Mittelstürmer ist erst der siebte Europäer, dem diese Ehre zukommt, zudem ist Hischier auch der erste Nummer-Eins Draft in der Geschichte der New Jersey Devils.

Hischier ist nach Mauro Jörg (2010), der zweite Schweizer Draft- und nach Damien Brunner (2013) der zweite Schweizer in der Organisation der Devils. Innerhalb des deutschsprachigen Raumes spielen bereits zwei Deutsche vor dem Walliser im Bundesstaat New Jersey, die Verteidiger Uli Hiemer (1984) und Sascha Goc (2000).

Nach seinem Rookie-Vertrag über drei Jahre, unterzeichnet der Oberwalliser im alter von 20 Jahren den luktrativsten Vertrag, der je ein Schweizer unterzeichnet hat. Der Vertrag über sieben Jahre, bringt Hischier 50,75 Millionen US-Dollar ein. Dies entspricht einem Jahresgehalt von über sieben Millionen Franken. Die Devils unterstreichen damit die Wichtigkeit und den Stellenwert des Schweizer „Franchise-Players.“

Schweizer-Duelle (35)

Hischier bestreitet sein erstes Schweizer-Duell am 7. Oktober 2017, in Newark siegreich gegen Colorado und Sven Andrighetto.

In seinem vierzehnten Duell gegen die Nashville-Schweizer Kevin Fiala, Roman Josi und Yannick Weber erzielt Hischier am 25. Oktober 2018, sein erstes Derby-Doppelpack mit zwei Ablenkern. Taylor Hall und Kyle Palmieri leisten die perfekte Vorarbeit.

DatumSpielTADuell
17.10.2017Colorado 4:1Andrighetto
220.10.2017San Jose 0:3Meier
31.11.2017Vancouver 2:0Bärtschi
420.11.2017a-Minnesota 3:4nVNiederreiter
524.11.2017Vancouver 3:2Bärtschi
627.11.2017Florida 2:3Malgin
71.12.2017a-Colorado 3:5Andrighetto
825.1.2018Nashville 0:3Fiala, Josi
922.2.2018Minnesota 2:4Niederreiter
1010.3.2018Nashville 3:2nPFiala, Josi
1120.3.2018a-San Jose 2:6Meier
1214.10.2018San Jose 3:2Meier
1318.10.2018Colorado 3:511Andrighetto
1425.10.2018Nashville 3:4nV2Fiala, Josi, Weber
1510.12.2018a-San Jose 2:51Meier
1615.12.2018a-Nashville 1:2nPFiala, Josi, Weber
1731.12.2018Vancouver 4:0Bärtschi
1810.2.2019Carolina 3:23Niederreiter
194.4.2019a-Carolina 1:3Niederreiter
206.4.2019a-Florida 4:3nV1Malgin
2110.10.2019Edmonton 3:4nP1Haas
2214.10.2019Florida 4:6Malgin
232.11.2019a-Carolina 5:31Niederreiter
245.11.2019a-Winnipeg 2:1nP1Sbisa
258.11.2019a-Edmonton 0:4Haas
2610.11.2019a-Vancouver 2:1Bärtschi
2726.11.2019Minnesota 2:31Fiala
2820.12.2019Washington 3:61Siegenthaler
2921.12.2019Columbus 1:5Kukan
3011.1.2020Washington 5:12Siegenthaler
3116.1.2020Washington 2:51Siegenthaler
3230.1.2020Nashville 5:6nP1Josi, Weber
3320.2.2020San Jose 2:1Meier
3422.2.2020Washington 3:2Siegenthaler
3527.2.2020a-San Jose 2:3nVMeier

Tore (52)

Im siebtem Spiel, auswärts gegen die Ottawa Senators, erzielt Hischier seine ersten beiden NHL-Tore. In der dritten Minute, auf Zuspiel von Drew Stafford und Taylor Hall zum 1:0- und in der fünten Minuten auf Zuspiel von Taylor Hall und John Moore zum 2:1 für die Devils.

Am 18. Oktober 2018, bezwingt Hischier mit Philipp Grubauer erstmals einen deutschsprachigen NHL-Torhüter. Am 7. Januar 2020, muss der Deutsche Thomas Greiss hinter sich greifen.

DatumSpielTTorhüter
219.10.2017Ottawa2Anderson
312.11.2017a-Chicago1Crawford
425.11.2017a-Detroit1Mrazek
527.11.2017Florida1Luongo
727.12.2017Detroit2Howard
82.1.2018a-St. Louis1Hutton
91.2.2018Philadelphia1Lyon
1013.2.2018a-Philadelphia1Neuvirth
1115.2.2018Carolina1Darling
1217.2.2018a-Tampa1Vasilevsky
1318.2.2018a-Carolina1Ward
148.3.2018Winnipeg1Hellebuyck
1514.3.2018a-Vegas1Fleury
1617.3.2018a-Los Angeles1Quick
1723.3.2018a-Pittsburgh1Murray
1824.3.2018a-Tampa1Vasilevsky
191.4.2018a-Montreal1Price
207.4.2018a-Washington1Holtby
2114.4.2018a-Tampa1Vasilevsky
2218.10.2018Colorado1Grubauer
2425.10.2018Nashville2Saros
2521.11.2018Montreal1Price
2630.11.2018a-Washington1Holtby
276.12.2018a-Los Angeles1Quick
2814.12.2018Vegas1Fleury
2918.12.2018Toronto1Andersen
3021.12.2018Ottawa1Anderson
3127.12.2018a-Boston1Halak
324.1.2019a-Arizona1Kuemper
336.1.2019a-Vegas1Subban
3412.1.2019Philadelphia1Hart
3531.1.2019NY Rangers1Lundqvist
372.2.2019a-Montreal2Niemi
3815.2.2019a-Minnesota1Dubnyk
392.11.2019a-Carolina1Reimer
405.11.2019a-Winnipeg1Hellebuyck
4116.11.2019a-Montreal1Kinkaid
422.12.2019a-Buffalo1Ullmark
433.12.2019Vegas1Subban
4418.12.2019Anaheim1Miller
4527.12.2019Toronto1Hutchinson
4629.12.2019a-Ottawa1Anderson
472.1.2020a-NY Islanders1Varlamov
487.1.2020a-NY Islanders1Greiss
5011.1.2020a-Washington2Holtby
511.2.2020Dallas1Bishop
521.3.2020a-Anaheim1Gibson