• +41 78 ?0? b4 b9
  • mk@eishockeyblog.ch

Dean Kukan

…wurde nicht gedrafted!
…ist der 30. Schweizer NHL-Spieler!
…ist der erste Schweizer bei den Columbus Blue Jackets!

Geboren: 8. Juli 1993 (Heimatort Volketswil)
cm/kg: 187/84
Schiesst: links
Stammclub: EHC Urdorf
Rückennummer: 14 (Columbus 2018-19) und 46 (Columbus 2015-18)
Vertrag: 2019-20
Salär: $700’000
Agent:
Draft: nicht gedrafted
Debüt: 26. März 2016, in Nashville
Tor-Premiere: noch kein Tor erzielt
Bisherige Teams: 2015-16, 2017-19 Columbus Blue Jackets
Transfers: keine
Statistik: 35 Spiele, 7 Assists*

*Stand 12. März 2019

Am 30. Januar 2018 buchte Dean Kukan seinen ersten Skorerpunkt in der NHL. Auf heimischem Eis, waren in der Nationwide Arena 1 Minute und 12 Sekunden gespielt, als Kukan das Zuspiel von Artemi Panarin an der blauen Linie stoppte und zu David Savard weiterleitete. Nur vier Sekunden später zappelte die Scheibe im Netz und der 24-jährige Schweizer war mit seinem ersten Assist endgültig in der NHL angekommen.

Schweizer-Duelle (6, 3:3)
26. März 2016, in Nashville 1:5 (Roman Josi)
2. Februar 2018, Sharks 1:3 (Timo Meier)
7. April 2018, in Nashville 2:4 (Kevin Fiala, Roman Josi)
12. Januar 2019, in Washington 2:1 nV (Jonas Siegenthaler)
5. Februar 2019, in Denver 6:3 (Sven Andrighetto)
23. Februar 2019, San Jose 4:0 (Timo Meier)

Spiele (32)

Saison 2015-16 (8)
26. März 2016, in Nashville
28. März 2016, in Washington
31. März 2016, in Brooklyn
2. April 2016, in Raleigh
4. April 2016, New York Rangers
6. April 2016, in Toronto
8. April 2016, in Buffalo
9. April 2016, Chicago

Saison 2017-18 (11)
25. Januar 2018, in Phoenix
30. Januar 2018, Minnesota (Assist)
2. Februar 2018, San Jose (Assist)
3. Februar 2018, in Brooklyn
6. Februar 2018, Washington
9. Februar 2018, in Washington (2 Minuten)
13. Februar 2018, in Brooklyn
14. Februar 2018, in Toronto (Assist)
16. Februar 2018, Philadelphia (Assist)
18. Februar 2018, Pittsburgh
7. April 2018, in Nashville

Saison 2018-19 (16)
4. Oktober 2018, in Detroit
5. Oktober 2018, Carolina
18. Oktober 2018, Philadelphia (2 Minuten)
20. Oktober 2018, Chicago
23. Oktober 2018, Arizona (2 Minuten)
6. November 2018, Dallas
5. Januar 2019, in Sunrise
8. Januar 2019, in Tampa
12. Januar 2019, in Washington
31. Januar 2019, in Winnipeg
5. Februar 2019, in Denver (2 Assists)
19. Februar 2019, in Montreal
22. Februar 2019, in Ottawa
23. Februar 2019, San Jose (Assist)
3. März 2019, Winnipeg
5. März 2019, in Newark

Stammclub

Dean Kukan absolvierte seine ersten Schritte auf dem Eis des EHC Urdorf, ehe er im Mini-Alter in die Nachwuchsabteilung der ZSC Lions gewechselt hat. Nach vier Saisons in Schweden bei Lulea HF, kam der Wechsel nach Nordamerika in die Organisation der Columbus Blue Jackets.

Kukans Stammclub