Der Patron von Court

Die Fahrt durchs Vallée-du-Tavannes führt im östlichen Teil ins verschlafene Dörfchen Court. Das ehemalige Strassenzeilendorf liegt im Berner Jura, hier scheint die Zeit noch stehengeblieben, es ist als würde man zurück in die 80er Jahre versetzt. Treffpunkt ist die Rôtisserie La Calèche, zwischen der Hauptstrasse und der Bahnlinie. Im schmucken, typisch welschen Landgasthof sticht ein Service-Tablar […]

Weiterlesen

Lockout, Australien und Rapperswil

In der 14. Minute erzielt Andreas Camenzind durch ein herrliches Zuspiel Adrian Wichsers den 1:1-Ausgleich gegen den HC Davos. Die Lakers gewinnen das zweite Saisonspiel mit 3:2 nach Verlängerung gegen Davos. Für den zum Verteidiger umfunktionierten Camenzind ist es der erste Treffer der neuen Saison. Und – es ist der erste Treffer seit «nur» knapp […]

Weiterlesen

Vorsicht während Interviews

Der folgende Bericht vom Lokalsender TeleBilingue wird durch meinen Berufskollegen Philippe Delisle (TeleBärn) ausfindig gemacht. Zwischen 0:15 und 0:37 lauere ich durch das Interview von TeleBilingue, allerdings bin vorher selber mit einem SRF-Interview mit Langnau-Trainer Christian Werber beschäftigt. Ist mir dieser Lapsus, am 15. September 2009, wirklich nicht aufgefallen? Andere behaupten der Mann im Hintergrund sei […]

Weiterlesen

Der Stolz des australischen Eishockeys

Am 17. August 2003 unternehme ich den zweiten Versuch (Erster Versuch, siehe Blog vom Juli 2003) das Eisstadion in Baulkham Hills (Heimstätte der früheren Macquarie Bears und heutigen Sydney Bears) zu finden. Dieses Mal aber ohne Ausrüstung im Schlepptau und mit einem guten Zeitmanagement, finde ich den modernsten und komfortabelsten Eisrink (erbaut 2002) Australiens. Dabei wird mir […]

Weiterlesen

Das Hilldale im falschen Jahr

Während meiner Rückfahrt mit der Sydney Ferry testete ich, bei einem Anruf an den General-Manager der Sydney Bears (Australischer-Meister), ob meine neue Optus-Karte auch funktioniert. Er erklärte mir, dass bereits heute Abend um 20 Uhr 30 ein Eistraining stattfinden würde und dass ich ohne Probleme bei ihnen trainieren dürfe! Ok that’s great! Um 18 Uhr […]

Weiterlesen

Jungs aus Mexiko?

Ich wusste, dass es auch in Canterbury einen Ice Rink gibt. dies hat mir am Vorabend auch der Bruder von Leah Mitchell (meine Homestay-Mother), der auch Michael heisst, bestätigt. in Canterbury (in der Agglomeration Sydneys) habe ich nach Michaels Beschreibungen doch tatsächlich nach fünf Minuten eine Sportanlage gefunden. Zu dieser Zeit fand dort draussen ein Landhockeyspiel […]

Weiterlesen