Kategorien
National League Schweiz

Holpriges Geknorze zum Auftakt

Die erste Station der neuen Meisterschaft heisst Biel, dies ist allerdings bereits meine sechste Partie. Wie viele Male ich wohl schon hier war? Als passiver Tribünengast, als aktiver Tribünengast oder als aktiver Spieler? Ich habe keine Ahnung, könnte es aber zurück bis 1989 eruieren. Vielleicht tuh ich das in einer schwachen Minute. Auf der Pressetribüne […]

Kategorien
Schweiz SHL

Schwedische Titelstory aus Biel

Das Foto schafft es ins Helsingfors Dagblad, ein herzlicher Empfang für die Südschweden in Biel. (Chris Habegger) Eine herzliche Begrüssung gibt es für die Südschweden während eines Freundschaftsspiels in Biel. Nicht nur die Spieler des schwedischen Zweitligisten staunten nicht schlecht, sondern auch die Journalistin Sara Johansson, welche das Willkommensfoto für ihre Titelseite des Helsingborgs Daglad haben wollte. […]

Kategorien
Regio-League Schweiz

Am Ursprung des Erfolges

Nationaltrainer Sean Simpson folgt einer Einladung des SC Lyss und kehrt zurück, wo seine Trainerkarriere vor 20 Jahren beginnt. Mit dieser Mannschaft reist Simpson im Januar 1992 bis hinter den eisernen Vorhang ins sowjetische Sibieren nach Nowosibirsk. Ein Erlebnis welches im nachhinein als Pionierleistung des Provinzclubs nicht hoch genug eingeschätzt werden kann. Im Rahmen des 39. Lysser Industriecups […]

Kategorien
Extraliga National League

Barcelona und die schweren Jungs

Seelandhalle Lyss, der HC Davos-Car fährt vor, Paul Berri, dienstältester Betreuer aller Ligen und Länder, entsteigt dem «Stiffler-Car» mit den Worten «wia henders?» Er erzählt vom heutigen Fussballspiel des Schweizermeisters gegen die «schweren Jungs» aus dem Knast in Regensdorf, welches aus Bündner Sicht mit 0:1 verloren ging. «Dia hend a paar ganz schweri Jungs», sagte […]

Kategorien
Korea Weltmeisterschaft

Korea oder wenn der Torschütze Kim heisst!

Kein einfaches Unterfangen für Gegner, Trainer, Schiedsrichter und Journalisten an der ehemaligen B-Weltmeisterschaft, der Division I in Budapest. Bei den Südkoreanern tragen zehn von 22 Spielern den Nachnamen «Kim». Sechs davon spielen in ihrer Heimat sogar beim gleichen Klub, bei Anyang Halla. Welchen Nachnamen trägt Koreas Topskorer? Won-Jung Kim – er gewinnt die interne Skorerwertung […]

Kategorien
National League Schweiz

Die Kehrseite der Medaille oder Können statt Wollen

30 Meistertitel seit 1921 – oder 5 Meistertitel in den letzten zehn Jahren – was für eine Bilanz! Die Baumeister aller fünf Erfolge seit 2002 sind Arno Del Curto und Reto von Arx. Das Erfolgsduo funktioniert schon in der Juniorern Nati, als die Schweizer (vorher nur Kanonenfutter) an der Junioren WM 1995 in Boston erstmals […]

Kategorien
Regio-League Schweiz

Der American Dream beginnt in Basel

Brüglingerstrasse Basel, es ist Samstag Vormittag, ich stehe mit meinem Auto am Rotlicht, ca. 100 Meter vom St. Jakobs-Areal entfernt. Die Sonne scheint, das Vogelgezwitscher übertönt meinen Radiosender, was für ein herrlicher Frühlingstag. Wohl keiner der sommerlich gekleideten Passanten rund um das Sankt-Jakob-Areal käme auf den Gedanken, dass Eishockey jetzt ein Thema sein könnte, erst […]

Kategorien
NHL USA

New York Marathon

Sechs Spiele in sechs Tagen quer durch Manhattan und durch zwei Staaten. Die Genialität des NHL-Schauplatzes New York und der Spielplan der NHL, lässt zwischen dem 1. und 6. März 2011 sechs Spiele in sechs Tagen innerhalb von 50 Kilometern zu. Die Kilometer allerdings haben es in sich, denn da liegen der East- und der […]

Kategorien
Kanada NHL

Der heilige Gral von Toronto

Zum Abschluss der fünftägigen NHL-Reise gibts am letzten Tag, via Rückflug nach Zürich, einen Abstecher nach Toronto. Die Hockey Hall-of-Fame, ein absolutes Muss für jeden Eishockeyliebhaber. Selbstverständlich dürfen ein Besuch im Toronto Maple Leafs-Store, gleich beim Air-Canada-Centre (Torontos Spielstätte) und in «Wayne Gretzky’s Restaurant und Sportsbar» am 99, Blue Jays Way nicht fehlen. Beim morgendlichen […]

Kategorien
Schweiz SHL

Ängelholms Erbe

Der schwedische Elitserien Klub Rögle BK Ängelholm hat sich in der vergangenen Spielzeit den Ligaerhalt erst in der Liga-Qualifikation (Kvalserien) gesichert. Der Aufsteiger von 2008 steht in dieser Spielzeit vor der schwersten Aufgabe der Klub-Geschichte. Rögles Lebensversicherung und langjähriger Captain Kenny Jönsson ist in diesem Frühjahr zurückgetreten. Der 139-fache Internationale spielte zwischen 1991 und 1995 […]

Kategorien
Champions Hockey League Schweiz

Europa ist zurück

Bereits während des Victoria-Cups drei Wochen zuvor präsentiert sich die neugeschaffene Champions-Hockey-League (CHL) in einer Aufmachung wie nie zuvor. Dieser europäische Wettbewerb versprüht endlich den Glanz den er seit Jahren verdient hat. Zum Auftakt in der Schweiz gastieren die Espoo Blues in der Bundeshauptstadt. Für den finnischen Vizemeister ist es der erste Auftritt im europäischen […]

Kategorien
Norwegen

Das verpasste Spiel

Am 20. August 2008, steht das Freundschaftsspiel Furusut IL Oslo – Valerenga IF Oslo auf dem Programm, ein Klassiker zwischen zwei norwegischen Traditionsclubs in Oslo. Nach einem Besuch der berühmten Holmenkollen-Schanze, ein olympischen Denkmal von 1952, gehts mit der Metro eine Stunde quer durch die norwegische Hauptstadt, die Station Furuset liegt am anderen Stadtende. Das […]

Kategorien
Schweden SHL

Zu spät für Plüss, zu früh für den Fans Day!

Kommande Evenemang: Am 2. Oktober gastieren die Ottawa Senators im Scandinavium. (Krein) Martin Plüss knapp verpasst, erblicke ich am Sonntag, 17. August 2008 das imposante Scandinavium in Göteborg. Hier hat Plüss die letzten vier Jahre als Hockey-Profi sehr erfolgreich verbracht. In der Lockout-Saison, in der wohl qualitativ besten Spielzeit Schwedens, holte der ehemalige Klotener am […]

Kategorien
Schweden SHL

Rögle, nicht ohne Jönsson

Die Lindab-Arena ist noch eine Baustelle. (Krein) Ängelholm, eine kleine Stadt in Südschweden, ein Eishockeyteam in der zweithöchsten Spielklasse im Land des mehrfachen Weltmeisters. Einer aus dem Olympia-Gold-Team und des WM-Gold-Teams von 2006 spielt bei mschwedischen Zweitdivisionär in der „Allsvenskan“, der Verteidiger wird in Turin sogar zum besten Abwehrspieler beim olympischen Turnier, gespickt mit sämtlichen […]

Kategorien
NHL USA

Prunkstück in teuflischer Umgebung

Am 6. Mai 2007 spielen die New Jersey Devils ihr letztes Spiel in ihrer Urstätte in East Rutherford, die Viertelfinalpartie gegen die Ottawa Senators geht mit 2:3- und die Serie mit 1:4 verloren. Letzter Torschütze ist Scott Gomez und das wars nach 25 Jahren in der ursprünglichen Brendon-Byrne-Arena, die ihr Ende unter dem Namen Continental-Airlines-Center […]

Kategorien
Italien

Aegerter und die Gastfreundlichkeit

Meran, bekannt für seine Heilbäder als Kurort im schönen Südtirol oder die zahlreichen Besuche von Kaiserin Sissi, aber auch bekannt durch den Hockey-Club Meran. Nach einem Abstecher aus der Meraner Altstadt, wo in einem Sportgeschäft das letzte Meistertrikot (Foto) hängt, erreicht man zu Fuss innert 15 Minuten die Meranarena, das renovierte Stadion des zweifachen italienischen […]

Kategorien
National League Schweiz

Die fehlende Sekunde der Resega

Wenn der HC Lugano kurz vor einem Schweizermeister-Titel steht, dies Zuhause in der «Pista-la-Resega», gibts in der «Curva-Nord» kein halten mehr. Die Spannung des fanatischen Publikums ist kaum zu beschreiben, vielleicht ist es wie kurz vor dem Start zu einem 100-Meter-Final. Wenn der Startschuss erfolgt, explodiert der 100-Meter-Sprinter. Für Lugano heisst das, die Fans brechen […]

Kategorien
EBEL Österreich

Tiroler Wasserkraft und Nordamerika-Pioniere

Der Eindruck täuscht, Innsbruck spielt nicht vor leeeren Rängen, durch den Umbau ist nur eine Tribüne offen. (Krein) Innsbruck, Olympiastadt von 1964 und 1976, Wintersportort im schönen Tirol. Premiere in der österreichischen Bundesliga, in der 49. Runde gehts zum Spiel des HC «Tiroler Wasserkraft» Innsbruck gegen die Vienna Capitals. Ich erinnere mich an den «Gösser» […]

Kategorien
DEL Deutschland

Horst Eckert und Curt Frenzel

Eine Begegnung für die Ewigkeit, Horst Eckert in seinem Eishockey-Museum. (Bettina Krein) Augsburg steht schon lange auf der Wunschliste, nicht primär wegen der Augsburg Panther, sondern wegen des Deutschen Eishockey Museums, der deutschen Hall-of-Fame mit Sitz in Augsburg. Präsident und Förderer des Museums, welche in einem ehemaligen Hallenbad untergebracht ist, ist Horst Eckert. «Horst Eckert», […]